Jobausschreibung: Büroleitung / 20h die Woche

Büroleitung (w/m/d) Du bist freiheitsliebend und interessierst dich für liberale Politik? Du liebst Eigenverantwortung? Du suchst den perfekten Job neben deiner Ausbildung? Dann suchen wir genau dich! JETZT BEWERBEN wir suchen unterstützung für folgende aufgabenbereiche: Betreuung der Bundesgeschäftsstelle Allgemeine Office-Tätigkeiten Betreuung unserer Kontaktdatenbank und des Neumitgliederprozesses Gestaltung von Newslettern und Beiträgen für interne Kommunikationskanäle Unterstützung […]

Jobausschreibung: Assistenz des Bundesvorstands / 10h pro Woche

ASSISTENZ DES BUNDESVORSTANDS (m/w/d) Du bist freiheitsliebend und interessierst dich für liberale Politik? Du liebst Eigenverantwortung? Du suchst den perfekten Job neben deiner Ausbildung? Dann suchen wir genau dich! JETZT BEWERBEN wir suchen unterstützung für folgende aufgabenbereiche: Allgemeine Office-Tätigkeiten Organisation bundesweiter Veranstaltungen Gestaltung von Newslettern und Beiträgen für interne Kommunikationskanäle Unterstützung von Projekten des Bundesvorstands […]

JUNOS fordern GIS-Aus für TV-Übertragungen aus Unrechtsstaaten

JUNOS FORDERN GIS-AUS FÜR TV-ÜBERTRAGUNGEN AUS UNRECHTSSTAATEN Sophie Wotschke: „Wir finanzieren mit unseren GIS-Beiträgen indirekt Autokratien wie Katar mit. Das GIS-Aus für Unrechtsstaaten muss kommen!“ Die Diskussionen um WM-Gastgeber Katar reißen nicht ab. Berichte über Menschenrechtsverletzungen, Korruption beim Vergabeverfahren und Homophobie lassen die WM-Katar in einem zweifelhaften Licht erscheinen. Im Zuge der Diskussionen rund um […]

JUNOS veranstalten WM-Protestaktion vor der katarischen Botschaft

JUNOS veranstalten wm-protestaktion vor der katarischen botschaft Am Sonntag startet die umstrittene Fußballweltmeisterschaft in Katar. Berichte über Menschenrechtsverletzungen, Homophobie und Korruption beim Vergabeverfahren lassen den Wüstenstaat Katar und den Fußballverband FIFA in einem zweifelhaften Licht erscheinen. Um auf die Menschenrechtssituation in Katar aufmerksam zu machen, veranstalteten die Jungen Liberalen NEOS (JUNOS) gemeinsam mit NEOS-Sportsprecher Yannick […]

JUNOS wählen Sophie Wotschke zur neuen Bundesvorsitzenden

Wotschke: „Wir wollen das Aufstiegsversprechen erneuern: wer aus eigener Kraft etwas erreichen will, dem darf die Politik keine Steine in den Weg legen.“ Wien (OTS) – Auf ihrem 26. Bundeskongress in Wien haben die Jungen Liberalen NEOS (JUNOS) die 24-jährige Juristin Sophie Wotschke zu ihrer neuen Bundesvorsitzenden gewählt. Neben der Wienerin wurden Fabienne Lackner (25) und Naemi […]

JUNOS Academy Wien 2022

Mach mit bei der JUNOS Academy Wien! Mach mit bei der #JUNOSacademy in Wien – dem liberalen Ausbildungsprogramm für die nächste Generation! Schick einfach ein Motivationsschreiben und einen Lebenslauf an academy@junos.at! Schick einfach ein Motivationsschreiben und einen Lebenslauf an academy@junos.at Jetzt bewerben 15.03.2022 Lerne JUNOS kennen! mit der Bundesvorsitzenden Anna Stürgkh und dem Landesvorstand von JUNOS Wien […]

Offener Brief an die niederösterreichische Landesregierung!

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung Landhauplatz 1 3109 St. Pölten Sehr geehrte Frau Landeshauptfrau! Sehr geehrte Damen und Herren der Niederösterreichischen Landesregierung! 100 Jahre Niederösterreich sind ein Grund zum Feiern. Oder doch nicht? Vieles wurde in den letzten Jahrzehnten erreicht. 1983 wurde mit dem Niederösterreichischen Jugendgesetz der Jugendschutz verankert. Seither wurden auch regelmäßig Anpassungen vorgenommen und […]

Young Women‘s Forum 2021

Vom 08-10. Oktober 2021 fand in Kiev das Young Women‘s Forum statt. Zu diesem von der European Youth of Ukraine und D66 veranstalteten Event waren Vertreter:innen liberaler politischer Parteien und Aktivist:innen aus den Niederlanden, der Ukraine, Finnland, Libanon, Jordanien, Azerbaijan, Georgien, Belarus und Österreich eingeladen. Das Ziel des Projekts war der Austausch über den Stand […]

Eastern European Summit in Prag

Von 03-05.09 fand in Prag der Eastern European Summit statt. Bei diesem von der Friedrich Naumann Stiftung für die Freiheit und den Julis initiierten internationalen Vernetzungstreffen von Vertretern Liberaler Jugendorganisationen aus Mittel- und Osteuropa wurden die gemeinsamen Positionen zum Verhältnis zur amtierenden Russischen Regierung ausgetauscht.